Fotocoachings für Fortgeschrittenere

Möchten Sie bewusst sehen lernen und Ihre Kreativität mit dem Medium der Fotografie entfalten?

 

In seinen Fotocoachings für Fortgeschrittenere geht Torsten Andreas Hoffmann ebenso wie in seinem neuen Buch "Fotografie als Meditation" einen neuen Weg: Die Teilnehmer werden als erstes erfahren, wie sie Ihre technischen und gestalterischen Fähigkeiten weiterentwickeln können. Sie werden aber auch dem auf die Spur kommen, was sie im Leben wirklich berührt und so zu einem oder mehreren Themen finden, die sie mit dem Medium der Fotografie ausdrucksstark gestalten können. Bilder sind ähnlich wie Musik emotional, deshalb ist es auch wichtig, Bilder emotional zu gestalten und damit wirklich Kraft hineinzubringen. Bei diesen fortgeschritteneren Coachings geht es darum, zu lernen, das was man fühlt, zu sehen, und das was man sieht, zu gestalten. Eine Fotografie kann dann zur Schnittstelle zwischen Innen- und Außenwelt werden: die Innenwelt des Fotografen mit seinen Erfahrungen, Gedanken, Gefühlen und seinem Weltbild treffen auf bewusst gewählte Ausschnitte aus der äußeren Wirklichkeit, die gestaltet werden wollen. Je mehr es gelingt, die Bilder der äußeren Wirklichkeit mit den inneren Stimmungs- und Weltbildern in Einklang zu bringen,
um so ausdrucksstärker und authentischer werden die Fotografien. 
In sehr genauen Analysen der bisherigen Fotografien und einem persönlichen Gespräch wird Hoffmann seine Teilnehmer einfühlsam zu einer individuellen Sichtweise und Ausdrucksform in der
Fotografie führen. 

 

 

Angebot

3 Stunden Einzelcoaching  250.- Euro ( für Studenten und Arbeitslose auch Ermäßigung möglich )

4 Stunden Coaching zu 2 Personen 160.- Euro pro Person

4 Stunden Coaching zu dritt 120.- Euro pro Person

 

bitte Kamera, Labtop und mindestens 30 Prints mitbringen, die den Verlauf Ihrer bisherigen Fotografie darstellen

 

 

Anmeldungen über das Kontaktformular

Hier gehts zum Kontaktformular